Gespräch mit „Carta“

Nach Kontext Wochenzeitung und Tageszeitung „taz“ stößt der Fall Schreier vs. GEA auch beim medienthematischen Blog „Carta“ auf Interesse. In einem knapp anderthalbstündigen Gespräch informierte sich Carta-Autor Laurent Joachim über Details und Hintergründe. Das Gespräch soll in einem schriftlichen Interview fortgesetzt werden. Ein Termin zur Veröffentlichung steht noch nicht fest. Selbstverständlich werden wir die Veröffentlichung auf verguetungsregeln.wordpress.com verlinken.

Carta ist ein Autoren-Blog, der „sich mit dem Strukturwandel der medialen Öffentlichkeiten, Medienökonomie, Medien- und Internetpolitik […]“ befasst. Wie man ferner der Selbstbeschreibung des Blogs entnehmen kann, arbeiten seine Autoren nebenberuflich und unentgeltlich an dem Non-Profit-Projekt. Carta wurde im Jahr 2009 mit dem Grimme-Online-Award in der Kategorie „Redaktion & Autorenschaft“ ausgezeichnet.

Tipp: Alle Medienveröffentlichungen, die verguetungsregeln.wordpress.com tangieren, finden sie in unserem Pressespiegel.

Nachtrag: Das Carta-Interview ist veröffentlicht. Wir haben es in einem Pressespiegel-Posting verlinkt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s